Skip to main content

Stemmhammer mieten

Stemmhammer mietenDa sich die Fragen per Email in letzter Zeit immer mehr wurden, in dem es um das Thema Stemmhammer mieten ging, haben wir uns entschlossen zu dem Thema einen kleinen Ratgeber zu erstellen. Der Ratgeber wird einige wichtige Fragen klären, die sich rund um das Stemmhammer mieten drehen und vor allem wo man einen Stemmhammer mieten kann.

Wo kann man einen Stemmhammer mieten?

Es gibt zwei Möglichkeiten wo man einen Stemmhammer mieten kann: Zuerst sollte man sich beim Fachhandel oder Baumarkt vor Ort nach den Mietpreisen erkundigen. Die zweite Möglichkeit, einen Stemmhammer zu mieten bietet das Internet, es gibt verschiedene Werkzeug – Mietportale die sogar das Werkzeug per Post oder Spedition liefern. Aber man sollte bei beiden Varianten ein paar Dinge beachten, denn es gibt Vor- und Nachteile bei einem Stemmhammer mieten.

Fachhändler vor Ort oder über einen Online – Vermieter?

Natürlich ist der größte Vorteil einen Stemmhammer vor Ort zu mieten, beim Fachhändler oder Baumarkt. Denn hier besteht die Möglichkeit, sich den Stemmhammer vorher genauer anzuschauen und sich mit dem Händler vor Ort zu beraten ob der Stemmhammer zum Abbruchvorhaben vom Gewicht und Leistung passt. Diese Beratung oder Besichtigungsmöglichkeit des Stemmhammers hat der Online Vermieter nicht, hier ist man auf den Angaben der Webseite angewiesen.

Nachteil ist bei dem Fachhändler, dass meistens die Preise für das Stemmhammer mieten deutlich höher als im Internet sind und das liegt nicht nur an den höheren Personalkosten. Sparfüchse sollten daher über das Internet den Stemmhammer mieten. Aber es muss immer Vorsicht geboten sein beim Online Stemmhammer mieten: Nicht selten werden stark verschlissene oder defekte Werkzeuge versendet und den Mietern nachträglich die Reparaturkosten in Rechnung gestellt.

Und das kostet dann nicht nur viel Ärger und Zeit, sondern auch einiges an Nerven. Gerade dann wenn die Abbrucharbeiten durchgeführt werden müssen und der Zeitplan nicht einhalten werden kann. Nicht selten versucht ein Online – Vermieter die Reparaturkosten des Werkzeuges auf Mieter abzuwälzen und unterstellt dem Mieter, das Werkzeug selber beschädigt zu haben. Zu allem Ärger bleibt einem dann doch der Gang zum Fachhändler um den Stemmhammer vor Ort zu mieten, denn die Abbrucharbeiten müssen ja durchgeführt werden.

Stemmhammer mieten oder Stemmhammer kaufen – Was ist billiger?

Auf diese Frage kann man nicht pauschal antworten, denn hier kommen verschiedene Faktoren zusammen. Zum einem hängt es davon ab, wie lange man den Stemmhammer mieten möchte und welchen Umfang die Abbrucharbeiten haben. Wie hoch sind die täglichen Mietgebühren für den Stemmhammer, den man mieten möchte. Hier ist vor allem beim Kauf eines Stemmhammers der Vorteil, dass man das Werkzeug immer wieder einsetzen kann wenn es benötigt wird. Das sollte in Betracht gezogen werden wenn umfangreiche Sanierungen oder Umbauarbeiten am Haus oder der Wohnung noch anstehen. Daher kann nicht immer dazu geraten werden einem Stemmhammer zu mieten, sondern besser einen günstigen Stemmhammer zu kaufen.

Fazit zum Stemmhammer ausleihen:

Wer besonders günstig einen Stemmhammer ausleihen möchte und schon die Wahl des passenden Stemmhammers getroffen hat, sollte sich nach einem Online – Verleiher im Internet umsehen. Wer noch nicht genau weiß, welches Stemmhammer Modell er mieten und sich beraten lassen möchte, sollte lieber den Fachhändler vor Ort aufsuchen. Wer umfangreichere Umbauarbeiten plant sollte gar über einem Kauf eines günstigen Stemmhammers nachdenken.


Related Posts